Schlagwort-Archive: Kunst

Native American Legends – Blue Corn Maiden And The Coming Of Winter

Blue Corn Maiden And The Coming Of Winter - A Hopi Legend Blue Corn Maiden was the prettiest of the corn maiden sisters. The Pueblo People loved her very much, and loved the delicious blue corn that she gave them all year long. Not only was Blue Corn Maiden beautiful, but she also had a kind and gentle spirit. She brought peace and happiness to the People of the Pueblos. One cold winter day, Blue Corn Maiden went out to gather firewood. This was something she would not normally do. While she was out of her adobe house, she saw Winter Katsina. Winter Katsina is the spirit who brings the weiterlesen (...)

Bill Viola in den Deichtorhallen: Alles fließt.

Bill Viola zählt seit 40 Jahren zu den besten Videokünstlern weltweit. Der in Kalifornien lebende Künstler, ist sowohl im Museum of Modern Art in New York, im Gran Palais in Paris und als Vertreter der USA auf der 46. Biennale in Venedig vertreten. Die Deichtorhallen Hamburg zeigen nun 13 seiner Video- und Soundinstallationen zum Teil auf monumentalen 10 Meter hohen Projektionsleinwänden. weiterlesen (...)

Jimmy Nelson Fotografie: Indigene Völker- Before They Pass Away

Der britische Fotograf Jimmy Nelson bereiste für sein Projekt "Before They Pass Away" vier Jahre lang 40 Länder weltweit und dokumentierte indigene Völker. Ausgerüstet mit einer historischen Plattenkamera portätierte er Volksgruppen, deren Lebensweise und Kultur von der modernen industriellen Gesellschaft bedroht sind. weiterlesen (...)

Psychedelischer Westcoastsound von Jonathan Wilson

Psychedelische Sounds, erdige Folkelemente und tiefgründige sentimentale Texte, das sind die Markenzeichen von Jonathan Wilson. Einer Zeitreise gleich nimmt er den Hörer mit zurück in den Summer of Love. Auf seiner Solo-Acoustic-Tournee gastiert der kalifornische Ausnahmekünstler nun am 05.06.2016 in der Hamburger Laeiszhalle. weiterlesen (...)

Illusionen aus Glas – Fotografien von Guido Mocafico

Im 19. Jahrhundert fertigten die Glaskünstler Blaschka einzigartige Modelle des marinen Lebens an. Quallen, Seesterne und co. erwachten durch ihre Hand zum Leben. Bis heute ist ihr künstlerische Gesamtwerk noch nicht komplett erschlossen. Der italienische Fotograf Guido Mocafico macht es sich seit Jahren zur Aufgabe diese Exponate fotografisch zu dokumentieren. Eine Ausstellung seiner Werke findet nun unter dem Titel 'Blaschka' in der Hamiltons Gallery in London statt. weiterlesen (...)